Airmaxswiss.ch - Heizungssysteme und Energietechnik


Kunden-Feedback
"Meine Phase der Skepsis hat sich in Begeisterung gewandelt. Seit wir den neuen Kalkmax haben, habe ich keine Kalkablagerungen auf meinen teuren Weingläsern. Auch das Kochgeschirr setzt keinen Kalk mehr an."
Herr G .Citterio
Fehraltorf

»mehr Feedbacks
Airmax Swiss GmbH
Heizsystemreinigung &
Energietechnik
Pünten 4
8602 Wangen bei Dübendorf

Tel: 0848-848-828
info[at]airmaxswiss.ch
www.airmaxswiss.ch

Fussbodenheizung funktioniert nicht – Was tun?

Eine Bodenheizung bietet verschiedene Vorteile wie beispielsweise die behagliche Wärme von unten, welche für warme Füsse und einen kühlen Kopf sorgt oder die Wirtschaftlichkeit der Heizung. Zudem kann auf unschöne Heizkörper an den Wänden verzichtet werden. Umso ärgerlicher ist es natürlich, wenn die Fussbodenheizung nicht oder nur teilweise funktioniert. Teure Notfall-Service-Einsätze sind häufig die Folge, vor allem im Winter sowie an Sonn- und Feiertagen.

Probleme mit der Fussbodenheizung - Mögliche Gründe

Für eine nicht funktionierende Fussbodenheizung können verschiedene Ursachen in Frage kommen:

1. Die Heizung selber funktioniert nicht
2. Das Expansionsgefäss (Ausdehnungsgefäss) funktioniert nicht
3. Defekte Regelventile
4. Heizungsregler funktioniert nicht
5. Heizkreispumpe ich defekt
6. Schlammbildung innerhalb der Heizschlangen
7. Undichte Heizschlangen
8. Zu wenig Wasser im Heizsystem

Um heraus zu finden, welche Ursachen zur nicht funktionierenden Fussbodenheizung führen, sollte eine Fachperson kontaktiert werden.

Wie funktioniert die Fussbodenheizung wieder?

Die Lösungen sind so vielfältig wie deren Ursachen. Grundsätzlich kann zwischen heizungstechnischen Reparaturen und dem Reinigen sowie dem Versiegeln der Heizschlangen unterschieden werden. Bei den heizungstechnischen Reparaturen geht es beispielsweise um den Ersatz von defekten Heizungsteilen oder um die richtige Einstellung der Fussbodenheizung.

Bei der Schlammbildung innerhalb der Heizschlangen gibt es die Möglichkeit der Sanierung von innen durch eine Reinigung und Versiegelung der Heizschlangen. Dieses Verfahren sollte auf jeden Fall zuerst geprüft werden, denn die Alternative dazu wäre, dass der Boden aufgerissen und die gesamte Bodenheizung ersetzt werden muss. Dies bedeutet grosse Unannehmlichkeiten wie zum Beispiel viel Schmutz, eine relativ lange Bauzeit und vor allem hohe Kosten.

Was kann die Airmax Swiss für Sie tun?

Die Airmax Swiss ist seit über 20 Jahren auf die Sanierung von Bodenheizungen spezialisiert. Dies betrifft sowohl heizungstechnische Reparaturen als auch die Sanierung der Heizschlangen. Bei der Reinigung und Versiegelung der Heizschlangen hat die Airmax Swiss ein eigenes Microclean-Verfahren entwickelt, welches die Heizschlangen kostengünstig von innen reinigt, saniert und die Lebensdauer der Bodenheizung um Jahrzehnte verlängert.

Offene Stellen

Innovation: Revolutionäres, neues Microclean-System

Erfahren Sie mehr über unser spezielles Microclean-System. »Mehr

Gratis Wassertest

Testen Sie Gratis Ihr Heizwasser. Es lohnt sich
»zum Gratis Wassertest

Servicestellen

Servicestellen Servicestelle Font Servicestelle Graubünden Regionale Servicestelle Thun Regionale Servicestelle Zug / Zentralschweiz Regionale Servicestelle Zürich Servicestelle Frauenfeld Regionale Servicestelle Bern Regionale Servicestelle St. Gallen Regionale Servicestelle Basel Aarau / Solothurn Regionale / Servicestelle Aarau
»alle Servicestellen
Copyright by Airmaxswiss.ch AGBs Kontakt Referenzen Stichworte